Die Bürgerinitiative kann noch bis mindestens 17. September unterzeichnet werden

Wien, 13. August 2014 – Die parlamentarische Bürgerinitiative zur Herausnahme von Cannabis aus dem österreichischen Suchtmittelgesetz kann nach Angaben der Parlamentsdirektion noch bis mindestens 17. September auf der Webseite des Parlaments unterzeichnet werden. Es sei aber auch möglich, dass die Frist noch bis 25. November laufe, da bisher noch kein Termin für die Beratungen dieser Initiative festgesetzt wurde.

Mit bisher 12.194 Zustimmungserklärungen liegt die Cannabis-Initiative zurzeit an 5. Stelle in der Rangliste der erfolgreichsten parlamentarischen Bürgerinitiativen. Mehr Zustimmungserklärungen erreichten bisher nur 2 Initiativen zur Einsetzung eines Hypo Alpe Adria Untersuchungsausschusses mit zusammen 250.000 Unterschriften. An 3. Stelle liegt die Bürgerinitiative zur Abschaffung der Vorratsdatenspeicherung mit 101.596 Unterschriften. Den 4. Platz nimmt bisher die Initiative zum Verbot von Neonicotinoiden ein, die 22.392 Unterschriften erreichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.