CBD Pollen-Haschisch im Hanf-Institut erhältlich

Wien, 20. Oktober 2017 – Im Hanf-Institut ist ab sofort THC-armes Haschisch mit 8 bis 12 Prozent CBD (Cannabidiol) Gehalt erhältlich. Der THC-Gehalt liegt unter 0,3 Prozent.

Für Ihre Spende von 90 Euro können Sie im Hanf-Institut in Wien Liesing, Klostermanngasse 16 10 Gramm dieses Pollen-Haschisch abholen. Für eine 50-Eureo-Spende gibt es 5 Gramm CBD Pollen Haschisch. Wir haben werktags von 8 bis 13 Uhr geöffnet.

In Österreich versenden wir auch. Für den Postversand bitte 8 Euro addieren. Bitte überweisen Sie den Betrag auf unser Vereinkonto

Hanf-Institut
IBAN: AT46 2011 1825 3904 6500
BIC: GIBAATWXXX
Verwendungszweck: CBD-Spende

oder klicken Sie den PayPal Button zur Bezahlung mit PayPal oder Bankkarten.

 




 

Weitere Informationen: info@hanfinstitut.at oder bitte das untenstehende Kontaktformular ausfüllen oder Tel.: 0676 6966 664

 

2 Gedanken zu „CBD Pollen-Haschisch im Hanf-Institut erhältlich

  1. Alicia

    Nur zum Verständnis: Wieso ist es bei euch eine „Spende“ für die man das Zeug bekommt, während andere Stores in Wien ganz offen legales Cannabis mit vergleichbarem CBD Gehalt um ähnliche Preise anbieten? Siehe zB hier https://magu-cbd.com
    lg und vielen dank für eine aufklärende antwort,
    alicia

    Antworten
    1. Hanfinstitut Beitragsautor

      Das Hanf-Institut ist ein gemeinnütziger Verein. Aufgrund der geringen finanziellen Mittel wird die Arbeit ehrenamtlich erledigt. Mit diesen Spenden finanzieren wir unsere Legalisierungsarbeit.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.