1. österreichischer „Hallo Hanf“ Nutzhanfkongress am 19. und 20. Jänner

Pörtschach, 7. Jänner 2018 – In Pörtschach findet am 19. und 20. Jänner der „Hallo Hanf“ Nutzhanfkongress statt.

Aus dem Programm:

Nutzhanf wird nachweislich seit ca. 7000 Jahren kultiviert und genutzt; er spielte in allen Lebensbereichen eine wichtige Rolle. Ob als Lebensmittel, Kleidung oder  Baustoff  – diese Pflanze ist ein wertvoller Bodenverbesserer, Energie- und Papierlieferant.

Der Zweck dieses Kongresses soll sein diese unglaublichen Vorteile in regionalen Kreisläufen wieder zu etablieren.

So werden die Themen regionaler Anbau, regionale Verarbeitung und die regionale Nutzung in diesen beiden Tagen von ausgewiesenen Experten ausführlich dargestellt und Zukunftschancen für Landwirtschaft und Verbraucher in unserer Region aufgezeigt.

Finde heraus – was du alles aus Nutzhanf machen und in dein Leben integrieren kannst und wie regionale Kreisläufe funktionieren können. Vom Anbau über die Ernte bis hin zur Verarbeitung und Verwendung.

Weitere Informationen und Tickets finden Sie auf der Webseite von HalloHanf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.